Schulberatung

für Eltern & Schüler*innen

Über uns

Den gemeinnützigen Verein „Fit für die Oberschule Berlin e.V.“ haben wir im April 2020 gegründet. Die kostenfreie Schulberatung ansich gibt es seit mehr als 20 Jahren.

Wir finden es wichtig eine Oberschule zu wählen, die zu einem passt und an der man sich wohl fühlt.

Wir sind beruflich vorwiegend im Bildungswesen verankert. Uns verbindet das ungebrochene Interesse an allen Themen rund um die Schule sowie der Schulerfolg unserer Schüler*innen, denn sie sind unsere Zukunft. Mit unseren Angeboten & Aktivtäten werden wir Eltern & Schüler*innen umfassend informieren, beraten und unterstützen.

Mit unserer kostenfreien Schulberatung unterstützen wir bei allen Fragen rund um die Schule und bei der Oberschulwahl nach der Grundschule. Auf unserer Homepage gibt es umfassende Informationen zum Anmeldeverfahren, den Schulformen, konkrete Tipps und Anschauungsmaterial.

Zu unseren Kooperationspartner*innen gehören die Neuköllner Stadtteilmütter, Kiezanker e.V. , Morus 14, der Bildungsverbund Schillerkiez, die Bildungsbotschafterinnen, das Alpha-Bündnis Neukölln Lupine e.V. und viele andere.

Wir möchten uns weiter vernetzen und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Die Beratung wird vom Team MaMa (Maja & Maike - mehr als 20-jährige Erfahrung). Wir binden regelmäßig lokale Akteur:innen ein, Schüler:innen, Eltern und Pädagog:innen ein. Für unser Engagment sind wir im Dezember 2021 ausgezeichnet worden.


Kontakt

Schreiben Sie uns eine Mail an post@fitfürdieoberschule.berlin

Oder rufen Sie uns an: immer mittwochs von 14-18 Uhr (& in Absprache) sind wir für Sie da!

Wir werden schnellstmöglich antworten und Kontakt mit Ihnen aufnehmen!

 

Mitgliedschaft

Sie möchten unser Engagment mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen? Oder sich im Beratungsteam einbringen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme (post@fitfürdieoberschule.berlin). Der Beitrag beträgt pro Jahr 36,- €, ermäßigt ( für Senior*innen & Student*innen) 30,-€. Für gemeinnützige Vereine beträgt die Mitgliedschaft jährlich 12,00 €.

Aufnahmeantrag.pdf (268.33KB)
Aufnahmeantrag.pdf (268.33KB)


 


 


E-Mail
Karte